CullenCookieMonster

aSideForEveryThing
 

Letztes Feedback

Meta





 

Religionen

Ich persönlich habe nichts gegen die Religionsrichtung anderer Menschen einzuwenden, aber manche ihrer Ansichten sind echt lächerlich. Als Beispiel wären da die überzeugten Christen, die ja der Meinung sind, dass Gott sowohl die Erde, als auch die Menschen erschaffen hätte. Er hätte sechs Tage und sechs Nächte gebraucht. Am siebten hat er geruht. Er hätte Adam erschaffen und aus seine Rippen Eva. Sie waren die ersten Menschen. Es gibt so viele Wissenschaftliche Fakten, die vom Gegenteil übergeugen. Eine Vermutung wäre, dass ein großer Meteorit in die Erde gestürzt sei und sich das eine vom anderen entwickelt hätte. Wie soll er den siebten Tag, also Sonntag, geruht haben sollen und die Menschen fortführen, wenn heute so viele auch Sonntags arbeiten müssen? Die Menschen haben sich von Affen entwickelt und der Entwicklungsgang geht bis zu den mikrobischen Lebenwesen im Meer zurück. Adam und Eva? Dann haben die Kinder der beiden wohl Inzucht betrieben, aber das scheint der Kirche und Biebel wohl nicht viel aus zu machen. Warum sind so viele Menschen rassistisch und intolerant, wo wir doch von den selben ersten Menschenpaar abstammen. Warum gibt es so viel Krieg und Tor, wenn die Biebel Mord doch nicht duldet? Ich bin überzeugte Atheistin und ich habe gute Gründe dafür!!

21.1.15 14:37

Letzte Einträge: Kalt

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen